Veranstaltungshinweis: Vortrag über die Mathematikerin, Physikerin und Elektrotechnikerin Dr. Cäcilie Fröhlich

Vor kurzem wurde der Wissenschaftlerin Cäcilie Fröhlich eine Straße im Rheinbacher Gewerbegebiet Wolbersacker gewidmet. Aus diesem Anlass laden die Freunde des Archivs der Stadt Rheinbach und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Rheinbach, Mechthild Schneider, für

Dienstag, 10. September 2019 um 18 Uhr  in den Himmeroder Hof, Himmeroder Wall 6, 53359 Rheinbach

zu einem Vortrag über die in Köln geborene Emigrantin und Bonner Studienabsolventin der Fächer Mathematik und Naturwissenschaften ein. Der Vortrag der Historikerin Birgit Formanski M.A. möchte das Wirken der während der nationalsozialistischen Zeit aus Deutschland vertriebenen Wissenschaftlerin, die in Deutschland heutzutage nahezu vergessen ist,  bekannter machen. Cäcilie Fröhlich kann aufgrund ihres beeindruckenden Lebensweges noch heute als Vorbild für junge Menschen dienen. Ihre Vita zeigt, dass auch für Frauen eine berufliche Laufbahn in den mathematisch-naturwissenschaftlich-technischen Bereichen möglich und erstrebenswert ist.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Einladungsflyer. Alle Interessierten sind sehr herzlich eingeladen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s